Suche

Elterninfo Präsenzunterricht ab 17.5.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schüler und Schülerinnen!


Da die Infektionszahlen erfreulich rasch zurückgegangen sind, ist laut Erlass des Bundesministeriums ab Montag, 17.5.2021, wieder Präsenzunterricht für alle Schüler von Montag bis Freitag möglich. Das Team der WMMS freut sich, dass es endlich wieder halbwegs normalen Schulbetrieb geben wird. Unsere SchülerInnen brauchen Struktur und Begleitung bzw. Anleitung durch die Lehrkräfte (nicht nur digital!), vor allem aber brauchen sie dringend den sozialen Kontakt zu ihren MitschülerInnen. Der Präsenzunterricht findet unter folgenden Voraussetzungen statt:

  • 3-mal wöchentlich Durchführung des Antigen-Tests

  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Schulhaus (mit Maskenpausen)

  • Abstand halten

  • Hände waschen bzw. desinfizieren

  • regelmäßiges Lüften der Räume


Da sich dieses besondere Schuljahr bereits dem Ende zuneigt, werden auch noch einige Leistungen von den SchülerInnen eingefordert werden. Wir wollen fordern, aber nicht überfordern und bemühen uns, Leistungsfeststellungen auf das notwendige Maß zu beschränken. Da auch der Elternsprechtag bzw. die Kinder-Eltern-Lehrer-Gespräche heuer nicht in der gewohnten Weise stattfinden konnten, ersuchen wir Sie, sich bei Fragen oder Informationsbedarf über bestimmte Gegenstände telefonisch an die jeweiligen Lehrer/innen zu wenden. Die entsprechende Sprechstundenliste liegt dem Elternbrief bei. Sollte der Sprechstundentermin nicht passen, vereinbaren Sie bitte einen anderen Termin.


Noch ein Hinweis: Das Jusy, mit dem wir eng zusammenarbeiten, bietet am 19. Mai 2021 einen Online-Elternabend zum Thema „Alkohol“ an. Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Einladung anbei.


Unterstützen Sie bitte Ihr Kind dabei, wieder in den geregelten Schulalltag hineinzufinden (früheres Aufstehen, Nachmittags- und Förderunterricht besuchen, Hausübungen zeitgerecht erledigen,…), da werden möglicherweise einige Schwierigkeiten zu überwinden sein!


Was wir in den verbleibenden Wochen noch leisten können, soll uns den Start in das nächste Schuljahr erleichtern, nicht zu viele Lücken entstehen lassen und auch unsere Viertklassler unter den gegebenen Umständen bestmöglich auf ihren Umstieg in eine weiterführende Schule bzw. den Einstieg in eine Berufsausbildung vorbereiten!


Mit herzlichem Gruß

Dir. Doris Aigner für das Team der WMMS


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen