top of page
Suche

„Feel free“-Laden begeistert Waidhofen/Ybbs mit erfolgreichem Debüt

Die erfolgreiche Premiere des "Feel free"-Ladens in Waidhofen/Ybbs hat die Erwartungen des Organisationsteams um Bettina Buder übertroffen. Zwei Tage lang öffneten sich die Türen des Ladens im Haus Hoher Markt und im Fuzo 14 in Waidhofen/Ybbs.


Viele Besucher:innen folgten der Einladung, ohne Geld auszugeben. Das vielseitige Sortiment des Ladens, von Büchern bis zu Sportartikeln, bot eine breite Palette an Produkten, die die Menschen begeisterten und zum Stöbern einluden. Am Freitag um 15 Uhr wurde der Laden offiziell eröffnet, und zahlreiche Ehrengäste besuchten die stimmungsvolle Feier. Bürgermeister Werner Krammer, Vizebürgermeister Armin Bahr, Umweltstadträtin Gudrun Schindler-Rainbauer sowie Direktor Herwig Rohringer lobten in ihren Reden dieses tolle Projekt und bedankten sich beim Organisationsteam Bettina Buder, Sebastian Ressl, Karina Böck, Herta Frehsner und Judith Riegler, bei den vielen freiwilligen Helfer:innen sowie besonders bei den Schüler:innen der Wirtschafts- und Musikmittelschule.


Diese haben nicht nur tatkräftig im Laden bei den diversen Auf- und Abbauarbeiten mitgeholfen, sondern auch stolz ihre Produkte aus der Übungsfirma "Feel free – Tasty Bites" präsentiert und für kulinarische Köstlichkeiten gesorgt. Die Produktpalette reichte von verschiedenen Pestos über Apfelchips bis hin zu selbstgemachten Weihnachtskeksen. Die musikalische Untermalung durch die talentierten Musikschüler:innen unter der Leitung von Karin Friesenegger und Maria Putz rundete die Veranstaltung perfekt ab.


Der positive Anklang bestätigt den Mehrwert eines solchen Projekts für die Menschen in Waidhofen/Ybbs und darüber hinaus, sodass intensiv über eine Fortsetzung des Projekts zu Ostern nachgedacht wird.


Die Organisator:innen möchten sich außerdem bei den Sponsoren Dr. Gunda Bischofreiter (Haus Hoher Markt), der Stadt Waidhofen/Ybbs (Fuzo 14), Peter Neubauer (np:ad Werbeartikel und Textildruck) und Thomas Piaty bedanken.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page