top of page
Suche

Landeshauptstadt St. Pölten als „Probelauf“


Am 31. 1. startete die 4 B Klasse der WMMS mit Ihrer Klassenvorständin Johanna Sandhofer und Frau Kerstin Dirnberger in der Früh mit dem Zug von Waidhofen nach St. Pölten.

Dort angekommen wurden alle von einem Guide abgeholt und die erste Station führte ins Regierungsviertel. Dort mussten die Schüler/innen mit Hilfe eines Planes 40 Fragen in Gruppen beantworten, bevor der Klangturm und der Landtagssitzungssaal am Programm standen.

Die weiteren Stationen führten in die Altstadt mit sehr interessanten Informationen zu Geschichtlichem, die Dombesichtigung bildete den Abschluss, bevor alle zu einem vorzüglichen Mittagessen in der Kantine der HTL eingeladen wurden. Von dort ging´s mit dem Zug wieder nachhause.

Ein guter Tag zum Eingewöhnen, denn im Mai wird von dieser Klasse die Bundeshauptstadt eine Woche lang erkundet.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yorumlar


bottom of page