top of page
Suche

Abenteuerliche Projektwoche der 2. Klassen

Eine ereignisreiche Projektwoche in Maria Lankowitz erlebten die 69 Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen der Wirtschafts- und Musikmittelschule vom 13. bis 17. Mai 2024. Begleitet von sieben engagierten Lehrkräften unternahmen die Jugendlichen eine Vielzahl spannender Aktivitäten.


Der Auftakt der Reise führte die Gruppe zum Schaubergwerk Erzberg, wo eine beeindruckende Hauly-Tour das industrielle Erbe der Region näherbrachte. Ein weiteres Highlight war die Führung im Lipizzanergestüt der Spanischen Hofreitschule, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern faszinierende Einblicke in die Pferdezucht bot. Sportliche Herausforderungen meisterten die Schülerinnen und Schüler im Hochseilgarten, während ein Tag in Graz mit Workshops im CoSa, einer Sightseeingtour zu Uhrturm, Murinsel und Rathaus, sowie Erlebnissen im 4D-Kino "The Flight" und auf der Schlossbergrutsche für kulturelle und abenteuerliche Abwechslung sorgte. Der Klasse 2B wurde eine besondere Ehre zuteil: Sie traf den Landeshauptmann Mag. Christopher Drexler persönlich und wohnte einer Landtagssitzung bei. Erholung fanden die Jugendlichen in der Therme Nova in Köflach und eine Rätselrallye rund um den Pibersteinersee sowie Outdoor-Aktivitäten auf dem riesigen Spielplatz sorgten für zusätzlichen Spaß und Teamgeist. Den krönenden Abschluss der Woche bildete ein ausgelassener Abend mit Karaoke und Siegerehrung. Projektleiter Sebastian Ressl zeigte sich erfreut: "Die Schülerinnen und Schüler waren durchwegs begeistert und motiviert und ich bin mir sicher, dass ihnen diese Woche lange in Erinnerung bleibt."


Ein paar Eindrücke der Projektwoche finden sich in folgendem Video:




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page