top of page
Suche

Fasching an der WMMS

Närrisches Treiben herrschte am Faschingdienstag an der Wirtschafts- und Musikmittelschule. Eine bunte Parade aus vielen lustig verkleideten Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften sorgte für ausgelassene Stimmung im ganzen Schulhaus.


Um auch schulfremde Personen mit guter Laune anzustecken, zogen einige Klassen durch den Waidhofner Wochenmarkt und die Innenstadt. So verkauften die Schülerinnen und Schüler der 2C wieder "Witze für den guten Zweck" und konnten binnen weniger Stunden stolze 900 Euro als Spende für sozial benachteiligte Schulkolleginnen und Schulkollegen einsammeln. Mit dem Geld wird ihnen bei der Finanzierung von Sport- und Projektwochen kräftig unter die Arme gegriffen, sodass sie an diesen für die Klassengemeinschaft so wichtigen Veranstaltungen teilnehmen können. 2C-Klassenvorstand Jonathan Ritt zeigte sich begeistert von dem Engagement der jungen Verkaufstalente: "Die Schülerinnen und Schüler haben mit viel Freude und Kreativität an dieser Aktion mitgearbeitet. Es ist schön zu sehen, dass sie sich auch sozial engagieren möchten und unglaublich, dass in so kurzer Zeit ein so großer Betrag für den guten Zweck gespendet wurde.“



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page