top of page
Suche

Stimmungsvoller musischer Advent



Musikmittelschüler spielten, sangen und tanzten in der Klosterkirche


Vergangenen Mittwoch luden die Schüler*innen der Musikmittelschule Ihre Eltern, Bekannten und Freunde der Schule zu einer vorweihnachtlichen musikalischen Feierstunde in die Franziskuskirche (ehemals Klosterkirche).

Nach einer intensiven Probenphase – leider durch viele Krankheitsfälle etwas erschwert – konnten nun die Ensembles, das Orchester, die verschiedenen Chorgruppen und die Tanzgruppe ihr Können zeigen.

Das Musiklehrer*innenteam hatte ein vielfältiges Programm zusammengestellt: Ein Gitarrenensemble, ein Holzbläsertrio, ein Querflötentrio und die Volksmusikgruppe „Dirndltrio“ widmeten sich traditionellen Weihnachtsliedern und –melodien. Aber auch anspruchsvolle Adventlieder aus dem englischen Sprachraum standen auf dem Programm.

Besonders beeindruckend war der Auftritt des Orchesters und des Gesamtchores, sehr stimmungsvoll gelang auch die „Snowman-Performance“ der Schülerinnen der 2B in ihren „beleuchteten“ Umhängen. Ergänzt wurde das Programm durch die herzerfrischenden, selbst geschriebenen Gedichte der 1B-Schülerinnen.

Besonders bedanken möchte sich das Team der Musikmittelschule bei Herrn Dechant KR Mag. Herbert Döller, dass die Veranstaltung im würdigen Rahmen der Klosterkirche stattfinden konnte und bei Herrn Fachinspektor für Religion, Hofrat Mag. Ernst Merkinger, für seinen Besuch.

Eine Stunde zum Genießen, In-sich-Hineinhören und Staunen über die musikalischen „Geschenke“ der Schüler und Schülerinnen!














Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schulbeginn

Wir begrüßen alle unsere Schüler und Schülerinnen – besonders aber die ersten Klassen – zum Start des neuen Schuljahres in der Wirtschafts- und Musikmittelschule Waidhofen/Ybbs! Aufteilung der Klassen

Erstinformation für die 1. Klassen

Wir begrüßen Ihr Kind an unserer Schule und wollen Ihnen gleich einige Informationen geben. Programm des ersten allgemeinen Schultages, Montag, 2.9.2024 7.15 Uhr: Einlass – Die Schüler versammeln sich

Комментарии


bottom of page